Herbstferien 2013

Auch in den Ferien ist unsere Schule für einen Teil der Kinder geöffnet!

Wir haben zwar keinen Stundenplan, aber machen doch ganz viel.

Wer mehr wissen will liest einfach weiter (klick!)

 

Weiterlesen: Herbstferien 2013

Fußballturnier

Spandauer Vorrunde auf dem Sportplatz Grüngürtel

Nach 2 Terminen, die wegen des langen Winters abgesagt werden mussten, fand am 10. April endlich das Fußballturnier statt. In unserer Gruppe spielten noch die katholische Schule Bernhard Lichtenberg und die Beerwinkel-Grundschule. Voller Optimismus gingen die 12 Jungen aus den Klassen 5a, 5c und 6b in die zwei Spiele über 2 mal 15 Minuten. Beide Mannschaften waren uns jedoch überlegen. So gab es für uns auch dieses Mal kein Weiterkommen in die nächste Runde.

Grit Möllers

Bundesweiter Vorlesetag

Der diesjährige Bundesweite Vorlesetag findet am Freitag, dem 16. November, von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr statt.

Auch in diesem Jahr wollen wir ihn gemeinsam zu einem ereignisreichen Tag rund um das Vorlesen werden lassen.

 

Es gibt wieder die bewährten zwei Vorlesezeiten:

1. Lesezeit von   8.30 Uhr bis   9.30 Uhr

2. Lesezeit von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr.

 

 

Unsere Vorleserinnen und Vorleser sind in diesem Jahr überwiegend Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klasse des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums.

In der zweiten Vorlesezeit gibt es eine besondere Lesung für die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse:

Herr Raed Saleh, Fraktionsvorsitzender der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus und früher einmal selbst Spandauer Grundschüler, liest aus dem Buch von Tomi Ungerer „Autobiographie eines Teddybären“ vor.

 

Ablauf:        

8.00 Uhr bis 8.30 Uhr    

Die   Schülerinnen und Schüler treffen sich im Klassenraum und stimmen sich   gemeinsam mit ihren Lehrerinnen, Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern auf den   Vorlesetag ein.

Im   Lesecafe werden die Gäste unserer Schule begrüßt.

 

8.30 Uhr bis 9.30 Uhr    

Erste Vorlesezeit

 

 

9.50 Uhr bis 10.30 Uhr  

Die   Schülerinnen und Schüler tauschen sich in der Klassengemeinschaft zu ihren   Vorleseerlebnissen aus. Natürlich wird auch gemeinsam gefrühstückt.

 

10.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Zweite Vorlesezeit

 

11.50   Uhr bis 12.25 Uhr  

Die   Schülerinnen und Schüler werten den Vorlesetag in der Klassengemeinschaft aus   und verabschieden sich.

Im   Lesecafe treffen sich die Gäste unserer Schule, um den Vorlesetag gemeinsam   ausklingen zu lassen.

Schülerzeitung im Druck

Rechtzeitig vor dem Vorlesetag wird die neue Schülerzeitung erscheinen. Das Redaktionsteam besteht aus acht Kindern aus den 4., 5. und 6. Klassen. Sie haben seit den Sommerferien ihre Ideen zusammengetragen, gründlich überlegt, recherchiert und geschrieben. Nun hoffen wir, dass die Zeitung den Leserinnen und Lesern gefällt. Es gibt Beiträge für Jungen und Mädchen, für ältere und jüngere Kinder. Neu sind die Tierseiten, Ausmalbilder, eine Geschichten-Ecke und  Berichte über Stars. Wie schon in den letzten Ausgaben gibt es LehrerInnen-Interviews und Sportseiten. Mehr wird noch nicht verraten.